Suche
  • Mareile Braun

Männer und Pferde? Nicht zwingend eine Natural Love Story…

Wir haben bei unseren pferdegestützten Coachings die Erfahrung gemacht, dass die größten Skeptiker („Was soll denn das bitte sein - sowas wie Delfintherapie“??! 🤪) hinterher oft die größten Fans wurden.

Warum gefällt diese besondere Methode gerade Männern so gut?


1. Es macht Spaß!

2. Man(n) muss nicht die ganze Zeit sitzen und quatschen, sondern kann wirklich etwas MACHEN.

3. Man(n) ist mal raus aus dem Arbeitsalltag - raus aus dem Anzug, rein in die Boots. Raus aus dem engen Konfi, rein in eine große Halle, in der Bewegung möglich ist - allein, mit den Pferden, im Team.

5. Man(n) muss sich nicht einem Trainer ausliefern, der einem vielleicht nicht symphatisch ist, sondern hat vierbeinige Sparringspartner. Pferde geben immer ehrliches, direktes und unparteiisches Feedback, egal ob Du CEO oder Praktikant bist.

6. Wer mit Pferden gut kann, sammelt auch Pluspunkte bei den Damen…😉


Führst Du schon oder pushst Du noch?


Bist Du ein „Natural Leader“, dem alle bereitwillig folgen oder brauchen Deine Mitarbeiter manchmal ein wenig Extra-Motivation?

Ein Pferd entscheidet intuitiv, ob es Dir vertrauen und folgen kann. Es gibt Dir immer ein ehrliches Feedback.

In unseren Coachings kannst Du Dir und Deinem Handeln im Spiegel der Pferde neu begegnen. Themen aus der Arbeitswelt werden mit ihnen unmittelbar be-greif-bar gemacht.










9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen